FinJa's + Gäste

handmade aus der Region

1954 in Kempen geboren und aufgewachsen. In der Realschule war ich "nähtechnisch" völlig talentfrei und habe erst in meiner Mutter- und Hausfrauenzeit völlig neue Perspektiven auf der Nähmaschine entdeckt. Jetzt im fortgeschrittenen Alter kann ich endlich meine Fähigkeiten verfeinern, denn Stoffe und Wachstuch sind meine kleine Leidenschaft geworden. Schön, dass ich hier eine Plattform für meine Arbeiten gefunden habe. Dieses Foto hat mein Enkel Jonathan 2016 im Kindergarten "geschossen".


Nichts ist so individuell geprägt, wie unser Heimatgefühl. Für die einen ist die Heimat der Ort, an dem sie ihren Lebensmittelpunkt haben. Für die anderen bedeutet „Heimat“ die Erinnerung an ihre Kindheit. Für manche ist der Begriff „Heimat“ einfach verknüpft mit einem positiven Lebensgefühl. Menschen, Reisen, schöne Erlebnisse oder gute Gedanken – das alles kann Heimat bedeuten. Wir bringen das Heimatgefühl in Quadratform. In Form von 10 mal 10cm kleinen Kunststücken bieten wir Bilder mit Mehrblick zum Hinhängen oder -stellen an. Die flexibel erweiterbare Dekoidee mit Suchtpotential für kleine Ecken und große Wände. Simpel, aber raffiniert.


Herzlich willkommen bei der Imkerei Hombergs Unsere Bienen fliegen für den "Luiter Landhonig" im Bereich von Luit (Neukirchen-Vluyn) - den Niepkuhlen - vom Egelsberg und dem Silbersee. Die Bienenvöker stehen auf unserer eigenen, ca. 4000qm großen Streuobstwiese, auf der rund 40 Obstbäume alter Sorten stehen. Die Streuobstwiese ist umgeben von einer Weißdornhecke, wie sie früher am Niederrhein üblich war. Neben unseren Bienen leben bei uns Schafe, Hühner, Kaninchen, Ponys, Enten und Gänse. Unsere Obstwiese, den Honig sowie den Tierbestand bewirtschaften wir nachhaltig und natürlich. Seit dem Frühjahr 2017 imkern wir auch in Moers und in Hüls! Die Moerser Bienen stehen auf einem Privatgrundstück in Moers – Hülsdonk Süd. Die Bienen in Hüls zwischen Pappelallee und Krankenhaus. Bei der Honigernte achten wir darauf dass wir die Waben nach Standort sortiert schleudern, damit Sie den Honig aus Ihrem Ort genießen können und ihn als Mitbringsel oder Anden...


Schon früh haben mich sämtliche Bastel-und Malmaterialien angezogen, und die Leidenschaft, daraus etwas Schönes zu machen, ist bis heute geblieben. Deshalb gibt es im Atelier ArtFinesse auch viele schöne Dinge, die ich von Hand gefertigt habe und die man wunderbar verschenken kann. Da ich auch nach Auftrag arbeite, enstehen durch die Kundenwünsche oft ganz persönliche und ausgefallene Geschenke.


Biebighäuser Grafik / Gestaltung aller Art Hallo Hüls, mein Name ist Sonja Biebighäuser. Seit 2005 betreibe ich mit meinem Mann Werner – Biebighäuser Grafik. Unsere Leistungen: Von Bildbearbeitung bis hin zur Logo-Entwicklung oder zum fertigen Flyer, Schaufenster- und KFZ-Beschriftung oder aber die Veredelung von Textilien wie z. B. T-Shirt-Druck, Beflockung – kein Problem – spechen Sie uns an! Sie haben oder brauchen eine Idee? Wir lassen diese gemeinsam wachsen! Wir freuen uns auf Sie!


Sandra Charisius ist cosida, die mit Mann und Tochter in Hüls lebt und auch hier geboren ist. Als Sandra arbeitet sie bei einem Kempener Kalenderverlag, als cosida (was in ihrer Lieblingssprache soviel bedeutet wie Genähtes) versorgt sie das FinJas & Gäste am Schneidersitz mit Genähtem und Besticktem im romantisch verspielten, shabby schicken Landhausstil. Ihr könnt personalisierte Kissen oder gestickte Bilder oder Kleinigkeiten, wie Schutzengel und Glückswichtelchen bei uns fertig kaufen oder bestellen. Ausserdem ist sie unsere Expertin für Backblechhandschuhe.


Der Outdoorspieler Schon immer habe ich mich sehr gerne im Freien aufgehalten und die Wurfspiele bieten einfach eine tolle, gesellige Möglichkeit die Natur mit Freunden gemeinsam zu genießen und Spaß dabei zu haben. Von Beruf bin ich Malermeister. Auch den übe ich immer noch mit großer Leidenschaft aus. Aber irgendwann war mir das nicht mehr genug. Zu diesem Zeitpunkt kannte ich bereits Holzwurfspiele, aber ich spielte sie bloß. Mir fehlte bei den Spielen, die man kaufen konnte jedoch immer eine gute Transport-Tasche oder -Kiste und bei der Aufmachung fehlte mir immer das Rustikale, also die Haltbarkeit der Spiele. So fing es also an. Das erste Spiel in einer stabilen Holzkiste baute ich natürlich für meine eigene Familie. Es wurde viel gespielt und Verwandte und Bekannte zeigten schnell Interesse daran. Ich machte mir also nun noch zusätzlich Gedanken um ein eigenes Farb-Design für die Spiele und konzipierte auch neue Spiele! Und für jedes natürlich eine schic...


Jutta Stein gebürtige Bonnerin, hat in Hamburg Kommunikationsdesign studiert und anschliessend als Artdirector in der Werbung gearbeitet. Als nach 10 Jahren die rheinische Heimat laut genug rief, ging es vom Hamburger Hafen an den Düsseldorfer Hafen und dann durch Familiengründung raus aufs Land zu Haus und Hof nach Hüls. Hier entstehen im Atelier neben anderen Aufträgen als Grafikerin die Ideen und Designs für die WeinStein-Kisten, die in eigener Werkstatt von Hand graviert werden.


Ich bin FinJa´s. Der Name setzt sich aus den Vornamen meiner Kinder Finn und Jarne zusammen. Ich beschreibe mich selber als quirlig und bunt. Ich nähe schon lange und liebe bunte Stoffe aus denen ich am liebsten Loops (meine Leidenschaft) und Individuelles erstelle. Besucht mich einfach im Lädchen und seht selbst.


Ich heisse Jeannine und bin Mutter von 2 Kindern. Komme aus dem Ruhrgebiet und lebe am Niederrhein. Aber von vorne: 2015 habe ich mit den Geburtstags-Motto-Boxen einen guten Anfang gemacht. Mich hat die Suche nach schönen, kreativen Dingen angetrieben. Weg vom Einheitslook. Mein Wunsch war es, alles in einer Box zu finden. Das ist mir auch ziemlich gut gelungen, aber wie es immer so ist, interessiere ich mich für alles was mit Kreativität zu tun und entdeckte meine Liebe zu FIMO! Ich liebe das modellieren und bin eine bekennende "Fimoholicerin". Da der Spaß in meinem Workshops bis heute so sehr gewachsen ist, tauschte ich meine Motto-Box-Idee, gegen wahnsinnig tolle Workshop-Teilnehmer (im übrigen immer die besten der Welt ;)


Altglas oder Kunstobjekt? Aus leeren Flaschen Charakter-Köpfe kreieren - "Upcycling" (aus Alt mach Neu). Hier finden Sie ausgefallene und handgefertigte Unikate als Gartenstecker und Gartendeko, originelle Geschenkideen, als Dekoration für den Partykeller oder die Vinothek und ... Meine Flaschen sind mit einer stoß- und schlagfesten sowie wetterbeständigen Farbe bemalt und ich verwende für die Befestigung der Dekoartikel einem für außen geeigneten, temperaturbeständigen Spezialkleber. Grundsätzlich sind meine Flaschenköpfe für den Außenbereich gedacht, einige Flaschen haben eine Vertiefung im Flaschenboden, diese eignet sich besonders gut für eine kleine Bepflanzung. Poröse Naturmaterialien (wie z. B. Samenschalen- und Früchte, Stroh, Äste, Hölzer) sind nicht dauerhaft für den Außenbereich geeignet und sollten vor Regen und Feuchtigkeit geschützt werden. Farbveränderungen der verwendete Materialien sind durch Sonneneinstrahlung möglich.


Über mich: Mit viel Leidenschaft stöbere, sammele und suche ich schon von Kindesbeinen an nach schönen und alten Dinge, die mich mit ihrem Charme begeistern. Hinzu kommt meine Liebe zum Handwerk...ich tobe mich gerne aus :) und entdecke immer wieder neue Dinge die zu einer neuen Leidenschaft werden. Schöne fast vergessene alte Stücke, die erst durch Bearbeitung z.B. mit Kreidefarbe im neuen Shabby Charme richtig neu erstrahlen.


Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin Geboren 1968 Studium Kommunikationsdesign Freiberufliche Textildesignerin Freiberuflich im Bereich Kunst und Design Diverse Ausstellungen im In- und Ausland Studium Sozialpädagogik/Sozialarbeit Diverse Kunstprojekte u.a. mit drogenabhängigen Frauen Seit 2016 Sozialarbeiterin im Senioren Wohn- und Pflegeheim Pauly-Stiftung Meine Liebe zu schönen Stoffen kommt sicher daher, dass ich als Textildesignerin eigene Stoffmuster entworfen habe. Hinzu kommt, dass es einfach Spaß macht, Dinge zu kreieren, ob nun nützlich, praktisch oder einfach dekorativ. Neues auszuprobieren, unterschiedliche Materialien zu entdecken und zu kombinieren ist einfach faszinierend und kreatives Arbeiten ist ein guter Ausgleich zum oft stressigen Alltag. Der Spaß am Machen und dem fertigen Werk stehen dabei absolut im Vordergrund. Und wenn es dann nicht nur mir, sondern auch anderen gefällt, ein Lächeln auf das Gesicht zaubert, dann ist die Welt doch gleich noch ...


Herzschwester, das sind 2 ideenreiche Frauen, die ihre Kreativität in Schmuck umwandeln...Wir lieben es, uns Gedanken zu Formen und Farben zu machen und somit immer wieder neue Schmuckstücke zu erschaffen. Dabei ist es uns wichtig, unseren selbstgefertigten Schmuck zu erschwinglichen Preisen anzubieten...schließlich muss der Basteltisch leer werden, damit wir uns wieder neu daransetzen und werkeln können. Habt viel Spaß an unseren Sachen und sei eine Herzschwester...


Herzlich willkommen bei der Imkerei Hombergs Unsere Bienen fliegen für den "Luiter Landhonig" im Bereich von Luit (Neukirchen-Vluyn) - den Niepkuhlen - vom Egelsberg und dem Silbersee. Die Bienenvöker stehen auf unserer eigenen, ca. 4000qm großen Streuobstwiese, auf der rund 40 Obstbäume alter Sorten stehen. Die Streuobstwiese ist umgeben von einer Weißdornhecke, wie sie früher am Niederrhein üblich war. Neben unseren Bienen leben bei uns Schafe, Hühner, Kaninchen, Ponys, Enten und Gänse. Unsere Obstwiese, den Honig sowie den Tierbestand bewirtschaften wir nachhaltig und natürlich. Seit dem Frühjahr 2017 imkern wir auch in Moers und in Hüls! Die Moerser Bienen stehen auf einem Privatgrundstück in Moers – Hülsdonk Süd. Die Bienen in Hüls zwischen Pappelallee und Krankenhaus. Bei der Honigernte achten wir darauf dass wir die Waben nach Standort sortiert schleudern, damit Sie den Honig aus Ihrem Ort genießen können und ihn als Mitbringsel oder Anden...


JuKo-Art - Wer oder was ist das? Mein Name ist Jutta Kohlenberg und ich wohne in Hüls. Seit fast 28 Jahren arbeite ich als Erzieherin. Nach dem Besuch einer Creativa habe ich vor vielen Jahren das Motivstempeln und Scrapbooking für mich entdeckt. Seit 2014 biete ich meine gewerkelten Sachen auf einem Weihnachtsmarkt an. Viele Leute suchen oftmals eine Kleinigkeit, um jemand anderem eine kleine Freude zu machen oder weil sie nicht mit leeren Händen zu einer Einladung gehen möchten. Es muss nicht immer was Großes sein, um jemanden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Aus diesem Grund biete ich meine Arbeiten das ganze Jahr durch bei Finjas an. Denn es gibt immer Gelegenheiten einem anderen Menschen (oder sich selber) eine kleine Freude zu machen. Benötigen Sie gezielte Dinge zu einem besonderen Anlass, können Sie mich über Finjas kontaktieren. Viel Spaß mit meinen kleinen Mitbringseln wünscht Ihnen. Jutta Kohlenberg


Hallo, wir sind Astrid und Janine aus Krefeld, zusammen sind wir "Kerzenschimmer". Kerzenschimmer ist seit neustem unsere Leidenschaft. Wir lieben es, mit buntem Wachs zu experimentieren und für Euch individuelle Kerzen zu gestalten. Das Zusammenarbeiten mit Euch macht uns eine Menge Spaß! Zeigt uns Eure Ideen und Wünsche, wir setzen sie für EUCH um! Habt ganz viel Spaß und lasst Euren Ideen freien Lauf...


Mein Name ist Sandra Claßen und ich habe mir, mit meinem eigenen Label, meinen größten Wunsch erfüllt. Ich liebe Wolle! Seit fast 5 Jahren fertige ich mit viel Liebe und Herzblut Accessoires zum Wohlfühlen und Kuscheln an. 100 % Handarbeit - made in Schwanenberg Dank meiner großartigen Familie, die mich immer unterstützt, kann ich meinen Traum leben! Ihr findet mich zu Hause in meinem Atelier und auf verschiedenen Design- und Handwerkermärkten, herzliche Grüße und bis bald, Eure Sandra


Sommer, Sonne, Meer und Strand... Jede Menge Perlen, Lederbänder und die Idee... sowie eine gute Lehrerin machten die Sache rund und die ersten Armbänder entstanden.


Birgit Pluschkell ist von Anfang an mit dabei. Unter ihrem Label "MfG-KR" fertigt die gebürtige Kevelaererin, die vor vielen Jahren der Liebe wegen nach Hüls gekommen ist, Unikate aus Papier und Stoff. Grußkarten für fast alle Anlässe sind Ihre Spezialität und Sonderwünsche kein Problem. Aus den wundervollen Stoffen, die sie gerne auf Reisen aufstöbert, fertigt sie einzigartige Reißverschlusstäschchen. Hülser Lokalkolorit zeigt sich in ihren Trina-Täschchen und Breetloops sowie in den Hülser Gruß- und Glückwunschkarten.


Schöne Schmuckmaterialien haben mich schon immer fasziniert und die Freude hiermit die verschiedensten Schmuckstücke zu basteln wuchs stetig. So wurde „Funkel*Mehr“ vor 2 Jahren geboren. Nun freue ich mich riesig über die Möglichkeit bei Finja‘s und Gäste meinen Schmuck auch in Hüls anzubieten zu können. Und nicht nur das! Ich möchte meinen Materialschatz mit DIR teilen und bei Finja‘s mit Dir zusammen in lockerer Atmosphäre schöne Ketten, Armbände und Ohrringe basteln. Sei Du Dein eigener Schmuckdesigner. Ich versichere Dir, Du wirst glücklich und stolz mit Deinen Kreationen nach Hause gehen. Bitte frage im Laden nach den aktuellen Terminen und Konditionen oder schaue auf meine Homepage www.funkelmehr.de Ich freue mich auf Dich. Deine Monika


Mein Name ist Sabine Huypen-Jansen. Ich liebe die Natur, bin viel draußen unterwegs, außerdem haben wir einen riesen Garten. Da fallen viele Naturmaterialien an, die ich sehr gerne zu Deko-Zwecken nutze. Seit langem hege ich den Wunsch, aus Holz etwas Eigenes zu machen. Jetzt habe ich es endlich umgesetzt.


Die Salzmanifaktur aus Krefeld Unser Fleur de Sel kommt aus den Salzgärten an der französischen Atlantikküste nahe der Stadt Guérande. Hier wird in den Sommermonaten das Fleur de Sel (zu deutsch: Salzblume) in Handarbeit aus den Salinen (Salzbecken) geerntet.


Ich bin 1968 in Kempen geboren und hatte bereits als Kind eine kreative Ader, die während und nach Abitur, Handelsschule und Ausbildung erstmal leider keine all zu große Rolle gespielt hat. Seit ca. zwei Jahren bricht sich mein Faible für Farben und Naturmaterialien, vor allem Holz und Steine, so richtig Bahn und ich habe viele neue Ideen. Auch fotografiere ich gern, vor allem die Natur. Dabei faszinieren mich vor allem die „ kleinen “ Dinge. Sie möchte ich zum Vorschein bringen. Ich liebe alles, was schön ist, und schöne Dinge muss man teilen.


"Hallo! Ich bin Trini aus Moers. Die beste Entspannung von Arbeit und Alltag ist für mich das Basteln. Seit einigen Monaten mache ich in meiner Freizeit Kleinigkeiten aus Beton. Seine schlichte Eleganz und Vielseitigkeit faszinieren mich immer wieder. Dabei verwende ich neben selbstgemachten Gussformen auch gern allerlei Verpackungen, die ich vor dem gelben Sack rette. Gerne gestalte ich Dir Dein Lieblingsstück individuell (Farbe, Name, Schriftzug…) nach deinen Wünschen passend zu Deinem Anlass und Deiner Einrichtung. Hier präsentiere ich Dir eine kleine Auswahl meiner kleinen Freuden und hoffe, ich kann Dir und Deinen Lieben damit eine große Freude machen! Danke für Dein Interesse!"


Produktsuche

Soziale Medien

 FinJa's + Gäste